• 0 - SMART Zielgenerator
  • 1 - SMARTes Anlageziel
  • 2a - Auswahl der Lösung
  • 2b - Risikoprüfung
  • 3 - SMARTe Empfehlung

Fokus auf Gewinnerzielung

Die Zielvorgabe an diesen Vermögensbaustein ist wie folgt zu beschreiben:

  • Die Rendite der Anlage soll besser sein als die Durchschnittsrendite am breiten Markt mit derselben Risikoklasse.
  • Damit die Anlage mit hoher Wahrscheinlichkeit die vorgegebene Rendite erreicht, ist der Anleger bereit die dafür notwendigen Risiken einzugehen.
  • Im Regelfall verhält sich die Anlage (und auch der Anleger) antizyklisch. Bei tiefen Kursen kauft der Anleger nach, bei hohen Kursen ist er zu Gewinnmitnahmen bereit.
  • Der Fokus liegt auf der Chance, nicht auf dem Risiko.

Strategien für Fokus auf Gewinnerzielung

  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Vermögensaufbau zu Durchschnittskosten

    Die perfekte Strategie zum Vermögensaufbau
    Mindestanlagesumme : von 500
  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Marketpicking

    Bewusst in bestimmte Märkte selektieren und besser sein als der neutrale, breite Markt.
    Mindestanlagesumme : von 30000
  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Trend-Investing

    Auf der Welle surfen
    Mindestanlagesumme : von 10000
  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Rebalancing

    Die perfekte antizyklische Strategie
    Mindestanlagesumme : von 50000
  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Krisenkauf

    Die perfekte antizyklische Strategie
    Mindestanlagesumme : von 30000
  • Show more
    Fokus auf Gewinnerzielung

    Stockpicking

    Die perfekte fokussierte Strategie
    Mindestanlagesumme : von 10000